Seminare

Pädagogische Qualifizierung

Jobcoaching und Bewerbermanagement

Ziele:

Professionelle Bewerbungsunterlagen, die die aktuellen Trends am Arbeitsmarkt berücksichtigen, entscheiden im ersten Schritt über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Sich hier von der Konkurrenz sowohl inhaltlich als auch in der kreativen Ausgestaltung abzuheben, ist von entscheidender
Bedeutung. Ist die erste Hürde genommen, ist der sogenannte erste Eindruck auf persönlicher Ebene konstitutiv. Neben Tipps und Tricks zu professionell gestalteten Bewerbungsunterlagen, lernen Sie im Seminar, wie Sie Menschen dabei unterstützen, sich souverän und selbstsicher zu vermarkten und einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Dazu erhalten Sie einen Einblick in Bewerbungsbeispiele und eine Anleitung in unterstützende Kommunikations- und Präsentationstechniken. Hier liegt der Fokus darauf, wie Sie diese mit Ihren Teilnehmenden adäquat trainieren können. Des Weiteren lernen Sie Tools zur Stärkenarbeit aus dem lösungsorientierten Coachingansatz kennen, um die Kernkompetenzen Ihrer Teilnehmenden gemeinsam mit diesen herauszuarbeiten und in den individuellen Bewerbungsprozess sinnvoll zu integrieren.

Ein Exkurs zu Assessment-Übungen und deren Intention schließt das Seminar ab, damit Sie Ihre Klient/-innen auf diverse Bewerbungsszenarien erfolgreich vorbereiten können.

Inhalte:

  • Bewerbungsmanagement: Tipps & Tricks zu Bewerbungsunterlagen
  • Jobcoaching: Stärkenanalyse
  • Der erste Eindruck: Professionelle Selbstvermarktung
  • Kommunikation als Werkzeugkasten
  • Exkurs Assessmentcenter: Einblick in Übungen & deren Intention
  • Integration, Transfer und Abschluss

Methoden:

Vortrag, Fallbeispiele, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeiten, Rollenspiel