Seminare

Beraten, Führen und Leiten

Coaching – Einzelgespräche führen

Ziele: 

Coaching ist eine Beratungsform, die in einem geschützten Rahmen die Möglichkeit bietet, Menschen bei der Erreichung ihrer beruflichen und persönlichen Ziele zu unterstützen. Coaching berücksichtigt die Person, die persönliche Situation ebenso wie Zielerreichung und Aufgabenerfüllung. Als Coach begleiten Sie Ihr Klientel in deren Entwicklungsprozess, Ihre Lösungen für anstehende Aufgaben zu finden und zur Umsetzung zu bringen. Damit erhöhen Sie die Selbstwirksamkeit, die Motivation und die Fähigkeit zur Selbstreflexion des Klientels.
Es geht darum, in Einzelgesprächen die Voraussetzungen des Teilnehmenden/Klientels, die Rahmenbedingungen und persönlichen/beruflichen Anforderungen in Einklang zu bringen.

Inhalte: 

  • Systemische Grundhaltung in der Beratung
  • Das GROW-Modell zur Strukturierung des Beratungsprozesses
  • Leitfaden für Coachinggespräche
  • Methoden der Gesprächsführung: aktives Zuhören, Fragetechniken, Feedback geben, Ich-Botschaften
  • Praktische Übungen

Methoden: 

Theoretische Kurzvorträge, Moderationsmethoden, Interaktionsübungen, Rollenspiele