Seminare

Pädagogische Qualifizierung

Recht in der Ausbildungspraxis

Ziele:

Die Teilnehmenden erhalten Sicherheit im Umgang mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen im Ausbildungsbereich. Sie betrachten alle ausbildungsrelevanten Regelungen im Überblick und erarbeiten die Grundlagen für die praktische Anwendung. Sie bearbeiten aktuelle Praxisprobleme im Seminar.

Inhalte:

  • Rechtsquellen der Berufsausbildung
  • AGG-konformer Umgang mit Bewerbungen
  • Begründung des Ausbildungsverhältnisses
  • Inhalte des Ausbildungsvertrages
  • Rechte und Pflichten des/der Auszubildenden
  • Rechte und Pflichten des Ausbildungspersonals
  • Prüfungsregelungen
  • Beendigung des Ausbildungsverhältnisses
  • Übergang in ein Arbeitsverhältnis
  • Wiederkehrende Probleme und Unsicherheiten im Ausbildungsalltag

Methoden:

Lehrgespräche, Fallbeispiele, Gruppenarbeiten, Austausch und Diskussion